Ski

Das heimische Skigebiet „Hochkönig“ verfügt über 150 km präparierte Skipisten. Es eignet sich für jedes skifahrerische Niveau, von der leichten Anfängerpiste bis zu Tiefschneeabfahrten in „back bowls“ in einem der hochgelegensten Bergwälder Europas. Das Hochkönig-Skigebiet ist Teil des Skiverbundes „AMADE“, das mit seinen 93 Sesselbahnen, 43 Kabinenbahnen, 79 Schleppliften und 55 Übungsliften und insgesamt 860 Pistenkilometern das größte Skigebiet Österreichs ist. Die Skisaison im Skigebiet Amade ist überdurchschnittlich lang und reicht von Ende November bis Mai.

Skiamade
www.skiamade.com

Skilift
Aberg-Hinterthal Bergbahnen AG
5761 Maria Alm
Tel.: +43 (0) 6584 / 7301-0 Fax: +43 (0) 6584 / 7761
eMail: info@hochkoenig.at

Skisport in der Region
SC Maria Alm
SK Saalfelden
HSV Saalfelden
SK Dienten

Skilanglauf

Direkt vor der Haustür startet die „Hochkönigsloipe“, ein idyllischer Rundkurs von ca. 4 km mit wunderschönen Ausblicken.
Danach geht zum Ausruhen in der Sonne auf der Terrasse des botenwirt. Was kann schöner sein?

Insgesamt bietet die allein Maria-Alm und Hinterthal ca. 30 km Langlaufloipen sowie Skatingloipen auf allen Könnensniveaus.In Maria Alm besteht Anschluss an die Loipen nach Saalfelden, Leogang, Maishofen, Zell am See und Kaprun.

Skitouren

Glitzernder Powder, weitläufige Hänge, einzigartige Tourenvarianten – das ist das Material, aus dem Skitouren-Träume sind!
Die Region Hochkönig bietet eine große Vielfalt von Skitouren. Auch die wachsende Szene des Freeski und der Off-Piste kommt auf ihre Kosten.
Direkt oberhalb des botenwirt können Sie die Skitour „Teufelsscharte“ starten. Von der Terrasse des botenwirt t haben sie fast die gesamte wunderschöne Tour im Blick.

Information:

Region Hochkönig
region@hochkoenig.at
Tel.: +43(0)6584/20388
Fax: +43(0)6584/2038825

Bergführer:
Herr Rieder Paul
Tel.: +43 (0) 6584 7431 oder +43 (0) 664 5811349
paul.rieder@sbg.at